Spielgemeinschaft

Im März 2012 wurde die Spielgemeinschaft Silberg/Eisenhausen vom Kreisfussballwart des Kreises Biedenkopf Heinz Schmidt genehmigt. Damit stand fest, dass die beiden benachbarten Vereine in der neuen Runde 2012/13 gemeinsamm unter dem Namen SG Silberg/Eisenhausen in der A-Liga Biedenkopf an den Start gehen.